Versandbedingungen


Versandbedingungen

für Lieferungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland

Für sämtliche Lieferungen innerhalb der Bundesrepublik Deutschland gelten einheitlich unsere Versandbedingungen. Mit Stand vom 1. Mai 2011 gilt nachstehende Regelung.

Die auf Paketsendungen entfallende Maut übernehmen wir seit 2009 in voller Höhe. Bei entsprechender Disposition und Überschreitung der Frei-Haus-Grenze liefern wir Ihnen Paketsendungen also auch weiterhin ohne jeglichen Versandkostenbeitrag.

Für den Versand von Paletten erheben wir seit dem 1. März 2009 unabhängig vom Auftragswert eine Mautpauschale von € 4,55.

Abhängig von der Preisentwicklung bei den Treibstoffen stellen wir Treibstoffzuschläge in Rechnung, soweit unsere Speditionen diese uns gegenüber abrechnen. Mit Stand vom 29. Oktober 2011 sind dies: 

2,5% Treibstoffzuschlag auf alle Speditionsleistungen (insbesondere Paletten- und Sperrgutversand)
2,5% Treibstoffzuschlag auf alle Paketversandleistungen (Päckchen, Express usw.). 

Diese Zuschläge werden monatlich von den Speditionen auf Basis der Treibstoff-Preisentwicklung neu festgesetzt. Entsprechend ändern auch wir diese Zuschläge ohne weitere Ankündigung.

Treibstoffzuschläge weisen wir gesondert aus.

Für Sendungen ab Werk berechnen wir:

Versandeinheit Pauschale
Paket bis 31,5kg pauschal je Versandstück € 5,50
Euro-Palette pauschal je € 47,50

Mindermengenzuschlag

Netto-Auftragswert Pauschale
geringer als € 30,-- pauschal je Auftrag € 6,50

Unabhängig vom Auftragswert berechnen wir:

Zuschlag für Pauschale
Autobahnmautpauschale pauschal je Paket --
Autobahnmautpauschale pauschal je Palette € 4,55
Expresszustellung sh. gesonderte Regelung nach Aufwand
Nachnahmesendung pauschal je Sendung € 6,50
Rückholung *) pauschal je Packstück € 9,00
Rückholung *) pauschal je Palette nach Aufwand,
mind. € 47,50
Sperrgut Gewicht bis 50 kg € 21,90
Sperrgut Gewicht bis 75 kg € 23,40
Sperrgut Gewicht bis 100 kg € 24,90
Expresszuschlag für Sperrgut "Next Day" bis 100 kg € 22,50

*) Berechtigte Reklamationen werden kostenfrei zurückgeholt

Transportschäden

Im Fall von offensichtlichen Transportschäden muss der Warenempfänger diesen Mangel schriftlich auf der Quittung des Frachtführers vermerken oder die Annahme der Sendung verweigern, da sonst ein Ersatz ausgeschlossen ist.

Rücksendungen

Warenrücksendungen können nur nach vorheriger Absprache mit uns erfolgen. Sie erhalten von uns einen Rücklieferschein, welcher der Rücksendung beizufügen ist, um eine zügige Bearbeitung zu ermöglichen.
Bei Anmeldung der Rücksendung nennen Sie uns bitte Lieferschein- oder Rechnungsnummer und den Grund der Rücksendung.
sss

Service

Direkt online und unkompliziert bestellen rund um die Uhr:

Online-Shop »

Anwendungsempfehlungen, Kompatibilitätsübersichten und Preislisten finden Sie in unserem Katalog:

Katalog-Download (PDF) »
Katalog-Download (ZIP) »
Katalog-Download (SITX) »

Produkt im Fokus

mediaTEC RollUp Premium 200S

Seidenmatt beschichtete Polyesterfolie für Premium RollUp-Displays. Sehr gute Rolleigenschaften und Planlage, mit innen liegender Lichtsperre, sehr gute Farbbrillanz, weiße Rückseite

Mehr über mediaTEC RollUp Premium 200S »